Kley consulting

UNTERNEHMENSBERATUNG BETRIEBSGASTRONOMIE

Gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut tun führt zum Erfolg.

Unsere Dienstleistungen

Outsourcing

Nicht selten begünstigen die Begebenheiten eines Unternehmens die Auslagerung der betrieblichen Gastronomie – oder machen diese Lösung sogar erforderlich. Doch das bedeutet nicht, dass man aus vorhandenen Angeboten der Unternehmensperipherie wählen und sich gegebenen Modalitäten fügen muss. Der Gestaltungsfreiraum kann einem intern geführten, passgenauen Gastronomiekonzept gerecht werden, wenn man Experten hinzuzieht, die einen ausgewogenen Mix aus Branchenkenntnis und Kontakten, Verhandlungskompetenz und Gespür für individuelle Anforderungen bereitstellen.

Wir stellen sicher, dass das Outsourcing Ihrer Betriebsgastronomie sowohl in qualitativer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht Ihren Anspruch klar erfüllt. Ob die Auslagerung einer gastronomischen Einrichtung den gewünschten Erfolg bringt, hängt entscheidend davon ab, ob die individuellen Anforderungen an den künftigen Vertragspartner im Vorfeld treffsicher ermittelt und in der Ausschreibung detailliert aufgeführt werden. Unsere Herangehensweise ist systematisch und zielführend, denn sie resultiert aus langjähriger Erfahrung in Eigenregiebetrieben und im Catering.

Unsere Leistung – Ihr Vorteil:

  • Dokumentation und Auswertung des Ist-Zustands
  • Erstellen einer detaillierten Ausschreibung
  • Versand (durch uns oder Ihr Unternehmen)
  • Auswertung der Angebote
  • Koordination von Referenzbesuchen
  • Fachliche Unterstützung bei Budgetgesprächen und der Vertragsgestaltung
  • Betreuung der Realisierungsphase 
  • Kontrolle von vereinbarten Leistungen

Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden.

Alexander Solschenizyn, russischer Schriftsteller

Betriebsanalyse

Wie viele Mitarbeiter müssen verpflegt werden? Welcher Art der Beschäftigung gehen die Mitarbeiter nach – kreativ, körperlich anspruchsvoll, mit einem Höchstmaß an Konzentration? Gibt es Schichtdienst oder feste Pausenzeiten? Schon die Antworten auf wenige gezielte Fragen, vermitteln uns die relevanten Erkenntnisse, um die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens an eine Betriebsgastronomie zu definieren.

Das Prüfen spezieller Dienstleistungen und das Offenlegen 

von Optimierungspotenzial erfordert Fachwissen und Erfahrung. Arbeitet Ihre Küche nach aktuellem Maßstab ökonomisch? Deckt das gastronomische Angebot die Ansprüche der Mitarbeiter ab? Gibt es Raum für Verbesserung im Bereich Energieeffizienz? Wir decken Schwachstellen auf, formulieren präzise Vorschläge und schaffen eine Transparenz, die die künftige Überprüfbarkeit aller fachlichen, ökonomischen, ja sogar ökologischen Strukturen Ihrer Betriebsgastronomie gewährleistet.

Man muss in die Tiefe gehen, um Höchstwerte zu erreichen:

  • Abgrenzung der Beratungsaufgabe und Vereinbarung von Beratungszielen
  • Sammeln und analysieren relevanter Daten zu den räumlichen und sachlichen Gegebenheiten
  • Untersuchung von Arbeitsabläufen sowie der Erlös-, Kosten- und Angebotsstrukturen
  • Warenkalkulation
  • Schwachstellenanalyse und Optimierungsvorschläge

Erlaubt ist, was gelingt.

Max Frisch, schweizer. Schriftsteller

CATERING CONTROLLING

Am Anfang einer Erfolgsgeschichte steht eine gute Idee. Aber für ein Happy End bedarf es mehr. So ist auch ein gut durchdachtes Konzept für eine Betriebsgastronomie nur dann erfolgreich, wenn es mit den sich verändernden Begebenheiten und Anforderungen wächst. Um beispielsweise sicherzustellen, dass sich der externe Dienstleister Ihrer Betriebsgastronomie an aktuellen wirtschaftlichen Kriterien orientiert und darüber hinaus den Ansprüchen Ihrer Mitarbeiter gerecht wird, sind Kontrollen und Analysen durch Experten angezeigt.

Auf dem Gebiet des Catering Controlling haben wir eine systematische Herangehensweise entwickelt, um Schwachstellen aufzudecken und zu beheben, um die Rentabilität und Attraktivität Ihrer Betriebsgastronomie zu sichern bzw. wiederherzustellen.

Die Basis für ein optimales Ergebnis ist dynamisch. Und wir drehen die  Stellschrauben:

  • Abgleich der Wareneinsätze mit den Abverkäufen
  • Prüfen und Anpassen der Vor- und Nachkalkulation
  • Bewertung der Einkaufskonditionen, Personal- und Betriebskosten – sowie deren Aufschlüsselung
  • Abgleich des Ist-Zustands mit dem bestehenden Vertrag
  • Vorschläge zu Verbesserungsmaßnahmen, zu einem konzeptionellen Neuansatz und zur Vertragsneugestaltung
  • Ergebnisgespräch mit derzeitigem Dienstleister

Je klarer die Zielvorstellung, desto klarer der Erfolg.

Vera F. Birkenbihl, deutsche Autorin und Management-Trainerin

KONZEPTION

Anspruchsvoll oder preisgünstig? Variantenreich oder unkompliziert? Oder von allem ein bisschen? So unterschiedlich wie einzelne Unternehmen, so unterschiedlich sind die konzeptionellen Ansätze für eine passende Betriebsgastronomie. Gemeinsam mit Ihnen finden wir auch für Ihren Betrieb die ideale Lösung. Denn Räumlichkeit, Ambiente, Serviceangebot und Speiseplan ergeben sich aus einer Vielfalt an Faktoren, die wir im einzelnen ebenso wie im Zusammenspiel in Betracht ziehen.

Dabei behalten wir immer im Blick, dass die Kosten für Ihr Unternehmen ebenso verträglich bleiben müssen wie das Speisenangebot für Ihre Mitarbeiter.

Zu einem großen Sprung gehört ein großer Anlauf:

  • Zusammentragen und Auswertung der relevanten Fakten (z. B. die Anteile von Büroarbeit und körperlicher Arbeit in den Abteilungen)
  • Ausarbeitung infrage kommender konzeptioneller Ansätze
  • Konzeption von Teilbereichen oder vom Gesamtbereich
  • Anschauungsmaterial bereits realisierter Projekte mit vergleichbarer Struktur
  • Kostenkalkulation 

Wenn etwas besser werden soll, muss es anders werden.

Georg Christoph Lichtenberg, deut. Schriftsteller

GROSSKÜCHENPLANUNG

Ungeachtet der Dimension einer Großküche hat eine moderne Betriebsgastronomie neben der zeit- und kosteneffektive Verpflegung Ihrer Mitarbeiter vor allem eine Funktion: einen Rückzugsort zu bieten, an dem man entspannen und zugleich neue Kräfte für die zweite Hälfte des Arbeitstages sammeln kann. Hier soll ein Zentrum für Begegnung und Inspiration geschaffen werden!

Hektik am Herd, lange Schlangen an der Essensausgabe und ein Wohlfühlambiente sind keine Frage 

der Unternehmensgröße und Mitarbeiterzahl. Gleichermaßen gilt es, nicht genutzte Flächen und überdimensionierte Geräte zu vermeiden, da an dieser Stelle Tag für Tag vermeidbare Kosten entstehen und darüber hinaus das Prinzip „hier komme ich gerne her“ reine Theorie bleiben wird. Das Küchen- und Serviceteam soll hier gerne arbeiten, und Ihre Belegschaft soll hier gerne essen – das ist unser Auftrag!

Für das Herzstück Ihrer Unternehmenskultur: 

  • optimale Auslastung der Kapazitäten hinsichtlich Räumlichkeit und Equipment
  • überschaubare Nähe für die Belegschaft
  • kurze Wege innerhalb der Küche und im Service
  • Workflow-Optimierung
  • Kommunikation zwischen Gast und Gastroteam
  • Planung plus Ausschreibung von technischen und innenarchitektonischen Einrichtungen; Ambiente
  • Energieeffizienz 

Der Erfolg eines Unternehmens liegt in der Summe der Erfolge seiner Mitarbeiter.

Jörg Rieder, ehem. Leiter CompleTel und Digital Equipment

REALISIERUNG

Ob Neuaufbau oder Umstrukturierung: Kosten und Nutzen in ein vernünftiges Verhältnis zu setzen, ist unser Fachgebiet. Sie sind zufrieden, wenn unsere Rechnung aufgeht. Doch auch eine ausgereifte Planung macht sich erst dann bezahlt, wenn sie realisiert wird.

Um einer guten Idee Taten folgen zu lassen, ist jedes Teammitglied gefragt – vom Küchenchef bis zur Servicekraft. Grundlegende Faktoren unseres 

Projektmanagements sind Beratung und Schulung vor Ort, sodass sich Ihr Team mit der neuen Konzeption identifizieren und diese mit Leidenschaft und Engagement verwirklicht.

Damit Erfolg seine Routine findet:

  • Betreuung von Umstrukturierungen und Umbaumaßnahmen
  • Projektmanagement und Controlling mit Hauptaugenmerk auf Einhaltung kalkulierter Kosten und Zeitpläne
  • Personalberatung
  • Mitarbeiterschulungen und persönliche Beratung vor Ort
  • Empfehlungen für Führungskräfte – intern und/oder extern

Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

Henry Louis Mencken, amerik. Schriftsteller

Rückführung

Ihre Betriebsgastronomie ist ausgelagert. Doch dieser Ansatz hat sich nicht bewährt – oder hat sich aufgrund veränderter Betriebsstrukturen zum Nachteil entwickelt? Die Rückführung der Mitarbeiter- und Gästeverpflegung erfordert Fachkenntnisse und Verhandlungsgeschick. 

Wir beraten und unterstützen Sie beim Aufbau der betriebswirtschaftlichen Strukturen, bei der Konzeption und sukzessiven Realisierung einer hausinternen Lösung. 

Und dazu gehört auch, die Vorteile für Ihr Unternehmen und alle Mitarbeiter zu definieren und zu kommunizieren.

Auch ein Schritt zurück kann ein Schritt in die richtige Richtung sein:

  • Bewertung der bestehenden externen Lösung
  • Beratung bei der Kommunikation mit bestehenden Vertragspartnern
  • Definition und Kommunikation der Vorteile einer Rückführung
  • Konzeptionierung und Planung sowie Betreuung der Realisierungsphase
  • Aufbau betriebswirtschaftlicher Strukturen
  • Empfehlungen für Gastroteam und Führungskräfte
  • Mitarbeiterschulungen und Beratung vor Ort

Gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut tun führt zum Erfolg.

John D. Rockefeller, amerik. Unternehmer

Wir begleiten Sie mit Rat und Tat während der kompletten Schaffungsphase

Hierüber hinaus bieten wir Ihnen noch folgenden Service:

  • Betreuung bei Budget- und Vertragsgesprächen mit Ihrem externen Dienstleister
  • Kontrolle von vertraglich vereinbarten Verpflegungsleistungen
  • Beratung bei der Auswahl von externen Dienstleistern

Philosophie und Anspruch

Es sind auch und gerade jene gewöhnlichen, alltäglichen Dinge, die dem Leben im Allgemeinen und dem Berufsleben im Speziellen eine lähmende oder eben inspirierende Färbung verleihen. Lässt das Arbeitsumfeld wenig Raum für sozialen Umgang und Kommunikation, für Ruhephasen mit ausgewogener Verpflegung, leidet das Wohlbefinden. Denn das, was so selbstverständlich scheint, ist doch oftmals nicht gegeben – kann aber mit einer gut durchdachten Strategie und manchmal sogar mit nur einer Handvoll effektiver Anpassungen geschaffen werden!

So wie ein raffiniertes Rezept aus einfachen Zutaten ein wunderbares Gericht komponieren kann, so stellt sich eine erfolgreiche Betriebsgastronomie als hoch komplexes System ganz gewöhnlicher Komponenten dar.

Erfolg ist kalkulierbar: 

  • effektive Personalplanung
  • zweckorientierter Einsatz der Technik
  • ein funktionierendes Team
  • schnelle, gute Bedienung Ihrer Mitarbeiter
  • einladendes Ambiente
  • vernünftiges Kosten- Nutzen-Verhältnis
  • Einbeziehen ökologischer Gesichtspunkte

 Alle diese Bereiche sind fein aufeinander abzustimmen. Dabei geht unser Anspruch über die Konzeption und Realisierung einer modernen und ansprechenden Gastronomie-Lösung hinaus: Wir nehmen die individuellen Anforderungen und Erfordernisse Ihres Unternehmens in den Fokus. Denn was nützt der beste Koch, wenn er den Geschmack seiner Gäste nicht trifft – beziehungsweise nicht kennt? Daher beginnt unser gemeinsamer Weg mit sachlich fundierten Analysen.

Es ist wenig effektiv, ein Team unvermittelt mit einem neuen Konzept zu konfrontieren. Um jeden Mitarbeiter optimal auf sein Aufgabenfeld vorzubereiten, setzen wir auf anschauliche, praxisnahe Trainingsprogramme und persönliche Beratung.

Technik entwickelt sich. Ebenso unser Ernährungsverhalten. Und es ist unsere Aufgabe, Schritt zu halten! Nicht selten muss innerhalb des Teams die Akzeptanz für Innovationen zunächst hergestellt werden. Auch in diesem Punkt haben wir Erfahrung.

  • Coaching für individuelle Aufgabenbereiche
  • Perfekt durchorganisierte Abläufe
  • Kommunikation innerhalb des Teams
  • Kommunikation zwischen Team und Gast

Das Resultat: Statt einer gewöhnlichen Kantine werden Sie ungewöhnlich gutgelaunte Mitarbeiter und hochzufriedene Gäste in Ihrer Betriebsgastronomie erleben.

Als Mitglied des Verbands der Fachplaner (VdF), dem größten deutschen Berufsverband für Planer von Großküchen, profitieren wir – und Sie – von einem engmaschigen Expertennetzwerk und tagesaktuellem Wissenstransfer. Qualifizierte Mitarbeiter, stetige Weiterbildung und Nachwuchsförderung stehen klar im Vordergrund und bilden die Grundlage für die Qualitätssicherheit und Transparenz unserer Branche.

 

Eine Betriebsgastronomie ist dann professionell, wenn sie Vorteile für alle bietet – für Gäste, Betreiber und Umwelt. Das ist unser Anspruch! Und jeder, der gerne kommt und gerne bleibt, bestätigt uns, dass wir richtig liegen.

Kontakt

RÜCKRUFBITTE

Referenzen

Applied Materials

Jahr: 2011

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase

zur Website

Arbeitskreis Aufgabenkritik des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Jahr: 2000

Untersuchung der Verpflegungsbereiche der Verwaltung der Finanzschulen des Landes NRW, Landesfinanzschule NRW Haan, Fachhochschule für Finanzen NRW Nordkirchen und Fortbildungsakademie der Finanzverwaltung NRW Bonn

zur Website

Bauer Media Group

Jahr: 2012

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase

zur Website

Berliner Verlag

Jahr: 1998

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase

zur Website

Bremer Landesbank, Bremen

Jahr: 2004

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung

zur Website

Bundeskriminalamt, Meckenheim

Jahr: 2001

Küchen und Restaurant planung, Ausschreibund der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl

zur Website

Concordia Versichung Hannover

Jahr: 2010

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung Betriebsgastronomie, Catering controlling, Ausschreibung der Verpflegungseinrichtungen und Catererauswahl, Projektbetreuung in der Realisierungsphase

zur Website

CMA Centrale Marketinggesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft, Bonn

Jahr: 1993, 1994

Fachreferate, Seminare, Schulungen und Beratung in Fragen des GV-Marketings

zur Website

Debeka

Jahr: 2013

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase, betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung Betriebsgastronomie, Catering controlling

zur Website

Deutsche Girozentrale, Frankfurt / Main

Jahr: 1996

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung

zur Website

DEVK Versicherung Köln

Jahr: 2009

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl. Beratung in allen Fragen der Betriebsgastronomie

zur Website

Die Sparkasse Bremen

Jahr: 2002

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung, Realisierung des Beratungskonzeptes, Konzeption und Planung der neuen Verpflegungseinrichtung

zur Website

DGFP Deutsch Gesellschaft für Personalführung e.V.

Jahr: 1998 - 2011

Vorträge und Moderation von Seminarveranstaltungen

zur Website

HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie, Essen

Jahr: 1996

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl, Erstellung von Planungskonzeptionen

zur Website

HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie, Hannover

Jahr: 1995

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung, Vorschläge zur Reorganisation, Planungsauftrag für das neue Casino und Küche, Umbau der bestehenden Einrichtung, Baubetreuung, Betreuung in der Realisierungsphase

zur Website

HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie, Dortmund

Jahr: 1997

Konzeption und Planung des neuen Betriebsrestaurants, Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl

zur Website

HHLA

Jahr: 2011

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase, Umbau der bestehenden Verpflegungseinrichtungen, betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung Betriebsgastronomie, Catering controlling

zur Website

InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG, Hürth

Jahr: 2008

Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung, Projektumsetzung und Ausschreibung der
Verpflegungseinrichtungen

zur Website

Institute for International Research, Frankfurt / Main

Jahr: 1999 - 2001

Fachreferate

zur Website

Krankenhaus im Friedrichshain, Berlin

Jahr: 1994

Ist-Analyse und Schwachstellenanalyse, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und deren Auswertung

zur Website

LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse, Potsdam

Jahr: 1996

Auswertung von Cateringangeboten und Empfehlung, fachliche Unterstützung bei der Vertragsgestaltung mit zukünftigem Bewirtschafter, Neubewertung des internen Abrechnungssystems

zur Website

L´Oréal Deutschland GmbH

Jahr: 2010

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl, Projektbetreuung in der Realisierungsphase, betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung Betriebsgastronomie, Catering controlling, gastronomische Neukonzeption, Küchen- und Restaurantplanung Neubau

zur Website

LMT Shared Services GmbH

Jahr: 2010

gastronomische Neukonzeption, Konzeption und Planung des neuen Betriebsrestaurants, Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl

zur Website

Martin-Luther-Universität Medizinische Fakultät, Halle

Jahr: 1994

Fachliche und betriebswirtschaftliche Auswertung von Cateringangeboten, Vertragsgestaltung

zur Website

Nestlé Foodservice Schulungszentrum, Heppenheim

Jahr: 1992 - 1995

Seminare, Workshops

zur Website

Pirelli Reifenwerke GmbH, Höchst / Odw.

Jahr: 2005

Catering Controlling

zur Website

REWE Großverbraucherservice

Jahr: 2008, 2010

Erstellung von Analysesystemen zur Kostenbeurteilung von Kliniken, Altenheimen und
sonstigen Sozialeinrichtungen

zur Website

RheinLand Versicherungen, Neuss

Jahr: 1998

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung und Catererauswahl, Beratung in allen Fragen der Verpflegungseinrichtung, Catering Controlling, Rückführung in Eigenregie

zur Website

Rheinische Post

Jahr: 2013

Gastronomische Konzeption, Betriebsanalyse, Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs

zur Website

Signal Iduna, Dortmund

Jahr: 2007

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtungen und Catererauswahl. Beratung in allen Fragen der Betriebsgastronomie

zur Website

Signal Iduna, Hamburg

Jahr: 2007

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtungen und Catererauswahl. Beratung in allen Fragen der Betriebsgastronomie

zur Website

Sony Deutschland GmbH, Köln

Jahr: 1995

Catering-Controlling, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und deren Auswertung, Auswahl eines Bewirtschafters sowie Vertragsgestaltung, Betreuung in der Realisierungsphase

zur Website

Sony Europe GmbH, Berlin, Potsdamer Platz

Jahr: 1998

Beratung in der Auswahl eines Bewirtschafters für die gastronomischen Einrichtungen, Erstellung gastronomischer Konzepte, Technische Küchen- und Restaurantplanung

zur Website

Sony Deutschland GmbH, München

Jahr: 1998

Budgetüberprüfung und Vertragsneugestaltung, Reorganisationsvorschläge

zur Website

Sony Deutschland GmbH, Stuttgart

Jahr: 1998

Budgetüberprüfung und Vertragsneugestaltung

zur Website

Staatliches Bauamt Bonn I, Bonn

Jahr: 2003

Konzeption zur neuzeitlichen Planung von Verpflegungseinrichtungen für die Fortbildungsakademie der Finanzverwaltung NRW Bonn Bad-Godesberg

zur Website

St. Joseph-Stift, Bremen

Jahr: 2006

Ist-Analyse und Schwachstellenanalyse, Betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung, Ausschreibung und Catererauswahl zwecks Managementbetreuung

zur Website

Stadtwerke Wolfsburg, Wolfsburg

Jahr: 2008

Konzeptionelle Planung der AutoVision Wolfsburg, Beratung in allen Verpflegungsangelegenheiten

zur Website

Schüco International KG

Jahr: 2009

Ausschreibung der Verpflegungseinrichtungen und Catererauswahl

zur Website

T-Mobile, Bonn

Jahr: 2006

Fachliche und betriebswirtschaftliche Beratung sowie Ausschreibung der neuen Betriebsrestaurants

zur Website

TÜV Nord

Jahr: 2010

Betriebsanalyse, Ausschreibung der Verpflegungseinrichtung, Catererauswahl, fachliche Beratung bei der Vertragsgestaltungs, Projektbetreuung in der Realisierungsphase, betriebswirtschaftliche und organisatorische Beratung Betriebsgastronomie, Catering controlling

zur Website

UBBO-EMMIUS-Klinik

Jahr: 2007

Ausschreibung der Patienten-Mitarbeiter- und Gästeversorgung
Planung und Konzeption einer neuen Küche inkl. Speisenverteilungssystem und Außer-Haus-Verpflegung für 2000 Essen

zur Website
mehr

Impressum

AGB's / Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Alexa von Schnakenburg
Kley Consulting Unternehmensberatung Betriebsgastronomie
Kurallee 26
24159 Kiel

Kontakt:

Telefon: +494313052770
Telefax: +494312374585
E-Mail: von.schnakenburg@kley-consulting.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
19/008/33585

Berufsbezeichnung: anderer Beruf
Zuständige Kammer:
Verliehen durch:
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:
Regelungen einsehbar unter:

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz der Gesellschaft:

R+V Allgemein Versicherung AG
Niedersachsenring 13
30163 Hannover

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.